Kommunion

Eucharistie, Danksagung, Brotbrechen, Messe, Kommunion ...
... sind verschiedene Namen für das, was JESUS CHRISTUS uns aufgetragen hat zu tun:

  • gemeinsam Mahl halten
  • seine Gegenwart feiern und daraus Kraft schöpfen
  • sich erinnern: an sein Wirken , seinen Tod, seine Auferstehung
  • unsere Anliegen, Freude, Leid, Bitten und Dank in unseren Gebeten vor Gott bringen
  • sein Wort durch uns lebendig werden lassen

In jeder Messe werden wir eingeladen: "Tut dies zu meinem Gedächtnis!"

In den Zeichen von Brot und Wein erfahren wir besonders die Gemeinschaft mit JESUS CHRISTUS und untereinander. Besonders hier gilt das Schriftwort: "Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen." (Mt 18,20)

 

Die Erstkommunion ist das Fest, an dem die Kinder zum ersten Mal die Heilige Kommunion empfangen.