Datenschutzerklärung

Kontaktdaten

Daten, die Sie uns übermitteln (z.B. per Kontaktformular), werden vertraulich behandelt und nur zur Erledigung ihres Anliegens gespeichert. Sie werden aber niemals an Dritte weitergegeben.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte korrekt darstellen zu können bzw. damit Formulare korrekt funktionieren.
Dabei kommen sogenannte Session Cookies zum Einstz, die ihre Gültigkeit beim Verlassen der Website verlieren, aber auch solche mit längerer Gültigkeitsdauer.
Sie können ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies akzeptiert. Die Seiten werden aber dann nur eingeschränkt funktionieren.

Folgende Cookies kommen zum Einsatz:

Name Beschreibung Gültigkeit
PHPSESSID

Speichert die Session des Nutzers, um serverseitig Informationen zwischen einzelnen Requests zu erhalten.

Dieses Cookie ist zwingend erforderlich, damit Websites ordnungsgemäß funktionieren. Ohne diese Cookies können z.B. gewisse Dienste nicht bereitgestellt werden

Session
cookieconsent_dismmissed

Speichert, dass der Nutzer den Cookie Hinweis gesehen und akzeptiert hat.

Dieses Cookie ermöglichen es, Komfort und Leistung zur Verfügung zu stellen.

1 Jahr

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) erheben Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir verwenden diese Protokolldaten nur zum Zweck des Betriebs und der Sicherheit des Angebotes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: schoepfwerk.pfarre@utanet.at